Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

Re: Wieso jetzt schon trocken werden?

Hallo,
DiESE Frage hab ich mir auch schon des öfteren gestellt:)) Ich finde, dass manche Muttis halt einfach zuuu ergeizig sind - nix für ungut!
In meinem BekanntenKreis hatte ich EINIGE von diesen "Kandidaten". Mit 2 Jahren sauber.....da bin ich mir schonmal doof vorgekommen mit meinen Söhnen. ABER 2 von diesen Kindern sind bis Heute nicht richtig sauber und brauchen nachts noch eine Windel....der Eine ist nun 4,5 Jahre alt und der andere wird nächste woche 5!! Eine gute Freundin von mir hat das mit diesem Windelfrei auch sehr vorsiert. Mit dem Ergebnis, dass ihre Tochter nun fast hysterisch aufs Töpfchen reagiert.
Meine Söhne waren also in manchen Augen die Spätzünder. In medizinischer wissenschaftlicher Hinsicht jedoch absolut zeitgerecht. Beide waren mit 4 Jahren tag und nacht trocken!
Charlotte sieht das nun und will seit dem Sommeranfang- auf den Topf. Es klappt mit einigen Ausnahmen zu Hause ganz prima. Sie geht aufs Töpfchen und macht ihre Geschäfte darin:)) Wenn es weg geht dann braucht sie eine Windel und Nachts auch noch. Ich denke mal, wenn die kältere Zeit weider kommt und sie nicht mehr unten rum nackig laufen kann (zuHause) dann wird auch wieder dieWindel ein Thema sein!
LG Sibylle
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang