Suchen Menü

Re: hallo Du!

Hallo liebe Maus,
ja du hattest es geschrieben mit deinen armen kleinen Schatz seinen Auge.Zum Glück wird es jetzt mit allen besser!! Da sag mal einer die kleinen Mäuse haben es leicht!!
Mit der Familie, das kenne ich leider auch und dann versucht man zu helfen und das ist auch wieder alles nicht richtig und tut man nichts dergleichen ist es Ignoranz.
Uns geht es ganz gut, könnte von mir aus bissel kälter sein, man ist so gereizt und müde von dieser Dauerwärme, gibt ja nicht mal Nachts ne Abkühlung, wir haben im OG, trotz das ich die ganze Nacht lüfte über 28 C°.Aber sonst geht es uns wirklich gut. Joline haben jetzt schon 2 Wespen gestochen, ich sag dir sie hat geschrien, hoffe es passiert kein drittes mal, tut mir so leid die Kleene, weils schon arg weh tut und dann krabbelt es wie verrückt.
Setze dich nicht unter Druck, du wirst spüren, wann die richtig Zeit gekommen ist und du genug Energie hast weiter zu machen, egal ob das nun in 1 Woche ist oder in 1 Monat, die Zeit wird kommen und du wirst es merken. Da bin ich sicher auch noch hier, habe auch richtig Schwierigkeiten mich zu beherrschen, Süßigkeiten ziehen mich zur Zeit besonders an vielleicht ist es vorbei, wenn die Mens vorbei ist. *gg*
Das du keine Zeit hast zu mailen, verstehe ich voll und ganz, ich bin da nicht böse oder so, setze dich auch mit sowas nicht noch unter Druck, bitte!! Wir lesen wieder voneinander, wenn es deine Zeit und dein Gemütszustand erlaubt!! ;O)
feste drück und GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGLG, Hanka
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 28.07.2006, 07:50 Uhr  |  Antworten: 1
    Hi nochmal liebe Hanka!!!!!! Wo haben die Wespen Joline dann erwischt? Was...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren