Suchen Menü

Augenfarbe beim Baby vorhersagen

Da jedes Elternteil zwei Gene für die Augenfarbe vererbt, sind Vorhersagen zur Augenfarbe beim Baby immer nur Wahrscheinlichkeitsrechnungen. Genauer lässt sich die Augenfarbe vorhersagen, wenn man noch die Augenfarben der Großeltern miteinbezieht.

Autor: Karin Wunder
Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2017
Weitere interessante Themen
  • Die häufigsten Fragen zum Impfen

    Viele Eltern beschäftigen sich mit dem Thema Impfen und haben viele Fragen und manchmal auch Zweifel. Wir haben für Sie die häufigsten Fragen zusammengestellt und beantwortet. Mehr...

  • Hautmale bei Babys: Storchenbiss,...

    Viele Babys kommen schon mit einem Hautmal auf die Welt, andere entwickeln sie erst als Kinder oder Erwachsene. Storchenbisse, Blutschwämme und Feuermale sind fast immer harmlos. Mehr...

  • Schreibaby

    So manches Schreibaby hat junge Eltern wohl schon zur Verzweiflung gebracht. Stundenlanges, intensives Schreien eines Babys kann verschiedene Ursachen haben. Nicht immer sind die... Mehr...