Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 06. März 2015

Hallo an die fleißige Glasi und wer mich noch kennt

Na, ihr alle!

Wann meldet man sich hier mal wieder?

Richtig ich bin schwanger!

erstaunlicherweise kann man auch als Ex ICSI Patientin ungewollt schwanger werden, ich weiß das können von den alten Hasen einige berichten - aber so ganz glaubt man es nicht bevor es einen selbst erwischt.

Mich hat es mächtig aus den Socken gehauen, vor allem nachdem ich im Winter fest beschlossen hatte 2 reichen - aber wenn man dann nix entgültiges unternimmt kann es halt doch passieren.

Leider hatte es schon einen Grund warum ich nicht mehr wollte :-! Es geht mir wieder beschissen.

Für mich ist ss sein immer noch die beste Diät (6Kilo weniger...) wäre ja schön, wenn da nicht 2 Kinder wäre die Mamas Aufmerksamkeit wollen und brauchen.

Irielle ist auch gerade in die Schule gekommen und Amelie hat nur im Nachbarort einen Kigaplatz.

Die freien Stunden geniesse ich sehr!!

LG an Euch alle

Nicki mit Irielle 6J Amelie 3J und Upsi 15.W

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Das Einmaleins einer glücklichen...

    Nach neun Monaten ist es endlich soweit: Sie sind zu dritt! Das Baby ist da und die Freude groß. Doch trotz Babyglück merken Sie, dass Sie in Ihrer Partnerschaft plötzlich nicht... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang