Suchen Menü

Bester Zeitpunkt für Geschlechtsverkehr: Wann kann man schwanger werden?

Fünf Tage vor bis zwölf Stunden nach dem Eisprung ist ein optimaler Zeitpunkt, um Geschlechtsverkehr zu haben, wenn Sie schwanger werden möchten. Wenn Sie an den fruchtbaren Tagen an jedem zweiten Tag miteinander Geschlechtsverkehr haben, vergrößern Sie Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft.

Bester Zeitpunkt für Geschlechtsverkehr: Wann kann man schwanger werden?
© iStock.com/gilaxia

Auch täglicher Geschlechtsverkehr wirkt sich entgegen mancher Behauptungen nicht negativ aus - aber bedenken Sie, dass das Kindermachen nicht in Stress ausarten sollte. Das macht keinen Spaß und den sollten Sie schon haben.

Fruchtbare Tage erkennen: so geht's

Die Spermien benötigen einige Zeit, bis sie bereit sind, eine Eizelle zu befruchten. Dies bezeichnet man als Kapazitation. Nach dem Eisprung ist eine Eizelle 12-24 Stunden befruchtungsfähig und die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, sinkt ab diesem Zeitpunkt extrem ab. Das bedeutet, die fruchtbaren Tage sind hauptsächlich VOR dem Eisprung.

Timing des Geschlechtsverkehrs und die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden

Timing des Geschlechtsverkehrs ...
... und die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden - das beschäftigt alle Paare, die schon lange vergeblich versuchen, schwanger zu werden. Der Zeitraum der fruchtbaren Tage wird immer wieder unterschiedlich angegeben. Meist heißt es: Die Eizelle ist nach dem Eisprung 12-24 Stunden befruchtungsfähig, die Spermien können unter optimalen Bedingungen bis zu 6 Tage im weiblichen Genitaltrakt befruchtungsfähig bleiben. Daraus errechnet sich statistisch die Dauer der fruchtbaren Tage: nämlich bis zu 6 Tage.
Nicht alle dieser 6 Tage sind gleich gut geeignet, schwanger zu werden. Untersuchungen haben ergeben, dass die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden unter anderem davon abhängt, an welchem dieser Tage der Geschlechtsverkehr stattfindet (vorausgesetzt, dass nur einmal während der fruchtbaren Tage Geschlechtsverkehr stattfindet).

Tipps, um die Fruchtbarkeit zu steigern

Welches ist der fruchtbarste Tag?

Eine amerikanische Studie hat untersucht, wie hoch die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden an den verschiedenen Tagen ist, in Abhängigkeit vom Eisprung. Hierbei wurden die Probandinnen mit Kinderwunsch, die alle zur selben Zeit die Verhütung eingestellt hatten, regelmäßig untersucht, um den Eisprungtermin möglichst genau festzustellen. Geschlechtsverkehr fand jeweils nur einmal während der fruchtbaren Phase statt.* [Häufigerer Geschlechtsverkehr erhöht damit in der Regel die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.]

Ergebnis dieser Studie ist, dass die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden umso größer ist, je näher der Geschlechtsverkehr dem Eisprung kommt.

Tag
abhängig vom Eisprung
Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden
-5 10 %
-4 16 %
-3 14 %
-2 27 %
-1 31 %
Tag des Eisprungs
(6. Tag)
33 %

* Übrigens: Täglicher Geschlechtsverkehr an den fruchtbaren Tagen erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft nicht auf 131 % :-)

15154022eab254589ae860bc377e705b.jpg

 

Kinderwunsch: Lässt sich das Geschlecht planen?

TargetVideo

Beiträge im Forum "Kinderwunsch: Ich will schwanger werden - wer noch?"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Kinderwunsch

Auch das Alter des Vater spielt für Zeugung und Gesundheit eine Rolle: Mit zunehmendem Alter finden sich Mutationen an den Spermien, die zu Komplikationen führen können – aber nicht müssen. Mehr...

Schwermetalle und Chemikalien können unfruchtbar machen

Zunehmende Unfruchtbarkeit durch Umweltgifte? Diese Zusammenhänge zwischen der zunehmenden Belastung mit Schwermetallen und Chemikalien und dem Rückgang der Fruchtbarkeit werden diskutiert. Mehr...

Untersuchungen bei Kinderwunsch

Untersuchungen der Fruchtbarkeit bei Männern und Frauen. Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen
Weitere interessante Themen
  • Mönchspfeffer - zur Zyklusregulierung

    Der Mönchspfeffer wird bei vielen Beschwerden, die auf Zyklusstörungen zurückgeführt werden, eingesetzt. Auch bei Kinderwunsch ist Mönchspfeffer eine altbewährte Arzneipflanze. Mehr...