Suchen Menü

Hämatom

Hallo! Ich hatte von der 9. bis 12. Ssw leichte Blutungen aufgrund eines Hämatoms. Ich habe eine APC Resistenz heterozygot, keine Thrombosen in der Anamnese. Ich darf erst wieder in ab der 20. Ssw Heparin spritzen.
Stellt das eine große Gefahr für mich und/oder mein Baby dar??

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 09.04.2021, 14:58 Uhr
231 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Hämatom

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Ich sehe in dem Fall kein großes Risiko für Sie und Ihr Baby und wünsche alles Gute für den weiteren Verlauf.

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24. Schwangerschaftswoche auf... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen