Suchen Menü

Kiwuklinik rät zum abstillen

Hallo liebes Expertenteam.
Mein Sohn ist nun ein Jahr alt und wird 1xtäglich gestillt. Er ist aus einer icsi entstanden. Der Wunsch nach einem geschwisterchen ist groß. Da sich leider auf natürlichem Wege keine Schwangerschaft einstellt, rät mir meine kinderwunschklinik zum Abstillen, bevor wir einen erneuten icsi-Versuch starten. Gibt es überhaupt einen kausalen Zusammenhang? Und was ist dann mit dem tandemstillen? Will die Klinik einfach nur auf Nummer sicher gehen?
LG babywuCHEN
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App