Suchen Menü

Angst vor erneuter FG

Ich hab ES+10 positiv getestet. Jetzt bin ich ES +20. bin jetzt 5+2. habe an 5+6 einen gyntermin, den ich zur Vorsorge vor Monaten vereinbart hatte. Den werde ich nun nutzen für ein erstes Gefühl ob es geklappt haben könnte. Meine Periode ist ausgeblieben und Blutungen hab ich nicht. Ich habe schmerzende Brüste, druck im Unterbauch und ziehen im Rücken. Gelegentlich Kreislaufprobleme und muss ab und zu morgens würgen. Häng jetzt aber nicht permanent über der Schüssel. Hab auch Verstopfung und Durchfall im Wechsel. Zwischendrin gibt es grad nicht.

Ich hab fürchterliche Angst vor dem Termin am Mittwoch. Angst dass ich in ein Loch fallen könnte und wir wieder Pech haben :-(((. Wir wünschen uns das Baby so sehr.

Hatte im Juli einen frühen Abgang. Damals hatte ich aber erst nach einer Woche Blutung einen positiven Test und nach einer Woche ging das hcg schon wieder runter. Insgesamt hatte ich damals viermal in dem Monat geblutet. Jedes Mal wenn ich zurzeit auf Toilette gehe, hab ich wieder Angst dass es so kommen könnte. Bisher hab ich keinerlei Krämpfe und Blutungen. Ich hoffe so sehr dass es geklappt hat.

Ich habe so Angst gerade :-(((
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App