Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 16. November 2018
Menu

Bakterien

Liebes Experten-Team,

Ich habe noch eine Frage.
Bei mir wurden in der Scheide mehrere Bakterien-Stämme nachgewiesen:

Grammpositive Kokken
Grammpositive Stäbchen
Klebsiella Pneumoniae
B-Streptokokken

Ich habe keine Beschwerden und mein PH-Wert ist bei 4,0.
Ich bin in der 32. SSW.

Werden die Bakterien hier mit Antibiotika behandelt, oder nur dann, wenn Beschwerden vorliegen?

Vielen Dank
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 17.10.2018, 23:51 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Mini, es kommt dabei auf die Keimanzahl und Differenzierung an - die...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang