Suchen Menü

HCG-Tabelle

Sehr geehrter Herr Professor Nawroth,

7 Tage nach Blastozysten-Transfer hatte ich einen HGC von 37.

Das lag leicht über dem Mittelwert der HCG-Tabelle für ES+12.

5 Tage später liegt der Wert bei 264, jetzt allerdings sogar unter dem unteren Grenzwert für ES+17.

Die HCG-Tabelle setzt eine wesentlich höhere Verdopplung voraus als alle zwei Tage.

Was hat es denn mit der Tabelle auf sich? Müsste sich das HCG in der Frühstückschwangerschaft mehr als alle zwei Tage verdoppeln?

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App