Suchen Menü

@ Maria - Mausi 94

Hallo Maria,

wie geht es dir und dem Kleinen?

Seit ihr schon in Aufbruchsstimmung oder vielleicht sogar schon bald zu Hause?

Ich wünsch dir einen sanften Rutsch ins neue Jahr mit wenig Aufregung und viel Zeit zum Kuscheln.

Liebe Grüße

Nika

Bisherige Antworten

Re: @ Maria - Mausi 94

Hallo nika,

Dem kleinen geht es gut. Er nimmt stetisch zu und macht Fortschritte. Der kleine ist auch mittlerweile in einem normalen Bett. Aber er muss noch kontrolliert werden.
So lange er noch die Abfälle hat muss er noch auf der intensiv bleiben. Wenn der stabil bleibt wird er auf Mutter Kind Station verlegt. Und da gehe ich wieder ins Krankenhaus.

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. Wir sind gut rein gerutscht.

LG Maria

Re: @ Maria - Mausi 94

Ich hoffe bei dir ist auch alles gut. Was gibt es bei dir / euch so neues.

LG Maria

komische Kindslage und viel Fruchtwasser

Nochmal Hallo liebe Maria ;),

ich hab heute noch 3 Wochen bis zum ET und machte mir Gedanken, dass mein Zwerg nicht ins Becken findet, weil mein Bauch so hoch sitzt und die Tritte gar so weit oben an den Rippen sind und er sich noch soooooo viel bewegen kann. Heute bei der Vorsorge (bin mittlerweile ja bei der Hebamme und muss nicht mehr ständig das Gewicht und die Größe vergleichen, was ich als sehr entspannend empfinde) haben die beiden Hebammen (eine zur Einarbeitung 2. Arbeitstag) zum Glück nach längerem Untersuchen (ich hab wohl recht viel Fruchtwasser, desshalb kann er auch noch so viel Turnen) festgestellt, dass sie den Kopf über die Bauchdecke gar nicht mehr tasten können. Bei der von mir zur Sicherheit gewünschten vaginalen Untersuchung, war der Kopf schon ganz weit unten im Becken. Ganz leicht kann man ihn wohl noch zum Nicken bringen. Hoffe sehr er dreht sich nicht mehr.

Das der Bauch so hoch sitzt, kann durch die starke Bauchmuskulatur kommen und das viele Fruchtwasser. Und die Hebi hat geunkt das er vielleicht ein bischen länger ist und die Füßchen desshalb so weit oben sind ;) Langer-Lulatsch????

Das CTG hat die erste Wehe aufgezeichnet und ich hab rein gar nix gespürt. Bei den Geburtsberichten lese ich es immer genau anders herum. Wäre ja super, wenn das bei mir zumindest bei den Senkwehen so bliebe. An die schmerzfreie Geburt (wie von manchen Hypnobirtherinnen propagiert) glaube ich leider nicht ;)

Ansonsten packe ich gerade die ersten Sachen in die Kliniktasche und am Wochenende kommen Freunde und helfen mir das Wohnzimmer so umzubauen, dass die Wickelkommode und der Stubenwagen da rein passen. Denn ich werde das Wochenbett vermutlich hier verbringen, da die neue Wohnung noch nicht mal im Ansatz renoviert werden konnte. Naja dann eben Renovierung und Umzug mit Säugling, dass wird spannend. Ich hoffe es klappt bis März... mal sehen.

Ganz liebe Grüße

Nika

Re: komische Kindslage und viel Fruchtwasser

Des klingt doch auch gut. Das er einfach nur ein langer Kerl ist und trotzdem im Becken schon ist. Ich hatte auch viel fruchtwasser (Bis es naja geplatzt ist) und hab auch einen süßen kleinen Spatz bekommen.

Ich sag es mal so es wird teilweise immer heißer gekocht als gegessen. Und ich find ne geburt ist nun mal ne schmerzhafte Angelegenheit. Aber sobald des Wunder da ist. Hast du es wirklich vergessen. Das ist das schönste Gefühl was ich je gefühlt habe. Und das ist alles die Mühe und die Qualen wert, wenn man es endlich im Arm halten kann.

Also mach dich nicht verrückt. Des schaffst du. Haben schon viele vor dir geschafft. Dann schaffst du das auch. Und naja villt gleitet er dann besser raus mit viel fruchtwasser. ;)
Es kann ne schnelle Geburt werden oder halt ne Weile dauern bis dein kleiner Schatz da ist.

Mein kleiner hatte es jedenfalls verdammt eilig. Daher empfand ich die Geburt als sehr schmerzhaft. Aber nach 1-2 Stunden war ich wieder fit und konnte zu meinem kleinen Elias gehen und gucken wie er richtig aussieht. Und sehen wie wunderschön und stark er ist.

Und des mit der Wohnung bekommt ihr auch noch hin. Ich sag es mal so mit den richtigen Leuten kann man alles schaffen selbst mit Kind. Und wie ich lese hast du ja richtig tolle Freunde. Also mach dich nicht zu sehr verrückt. Es wird alles gut.

LG Maria

Papierkram

Liebe Maria,

du machst mir Mut, das tut gut.

Ja, ich bin mir mittlerweile gar nicht mehr so sicher, ob ich mir eine schnelle Geburt wünschen soll oder lieber nicht?

Gerade hänge ich über dem Papierkram mit Elternzeit und -geld und bin mir immer noch unsicher, wie ich es beantragen soll. Woher soll ich jetzt wissen, ob ich in 14 Monaten einen Kitaplatz bekommen habe oder nicht... grrr. Und ohne kann ich schlecht arbeiten gehen.

Wie hast du das gemacht?

Falls du Lust hast häng doch mal ein Foro von deinem Zwerg an. Ich bin doch so neugierig wie er aussieht. Bestimmt ganz zuckersüß!

Gibt es schon was neues wegen der Verlegung auf die Mutter-Kind-Station?

Ganz liebe Grüße

Nika

 

 

Re: Papierkram

Nikka,

Ich habe mir in Sachen Papierkram Hilfe geholt. Und bin mit ihr damit durch gegangen. Da gibt es bei dir bestimmt auch ne Anlaufstelle. Ich habe eine Beraterin von der Mutter Kind Stiftung die mich in solchen Fällen unterstützt.

Ja wenn es schnell geht dann sind es zwar mehr Schmerzen aber es ist schneller rum. So muss man es auch sehen.

Also heute wurde er nach neuburg verlegt. Weil die in Ingolstadt den Platz brauchen. Aber er ist nur auf der peppelstation. Er hat halt leider noch diese Abfälle. Aber des trinken ohne Sonde sondern von der Flasche läuft immer besser. Langsam fängt er auch an sich zu melden wenn er Hunger hat. Alzu lange wird er wohl nicjz mehr dauern.

Ganz liebe Grüße zurück nikka.


P.s. ich schicke ein Bild bald mit

Re: Papierkram

Bzw wenn du mir deine Handynummer gibt's schicke ich es dir per whats App
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Ringelröteln

    Ringelröteln sind eine weltweit vorkommende Infektionskrankheit, die durch Viren verursacht wird. In den Industrieländern infizieren sich etwa 60 bis 70 Prozent der Bevölkerung im... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen