Suchen Menü

Unregelmäßiger Zyklus

Sehr geehrter Herr Dr. Warm,
da mein Zyklus sehr unregelmäßig ist, mal 24, 21 oder über 50 Tage war ich bei einer Gynäkologin. Sie nahm mir Blut ab, um die Hormone und Schilddrüse zu kontrollieren. Das war alles in Ordnung. Daraufhin verordnete sie mir das Medikament Agnucaston. In dem Medikament ist Mönchspfeffer enthalten und ich soll es drei Monate einnehmen. Ich nehme das Medikament jetzt schon einige Wochen und die Periode ist schon wieder ausgeblieben. Es sind schon über 33 Tage und die Periode ist noch nicht da. Ich mache mir schon Sorgen.
Braucht das bei diesem Medikament länger bis sich der Zyklus normalisiert oder ist das Medikamt nicht richtig, dass mir verordnet wurde?
Mit freundlichen Grüßen
Christina W.
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Experte-Warm | 13.11.2007, 16:50 Uhr
11774 Beiträge seit 03.11.2011

Re: Unregelmäßiger Zyklus

Hallo,das kann passieren,wenn Sie die Kräuter ohne Pause nehmen.Mönchspeffer reguliert die 2 ZP.Die unregelmässige Regel ist keine Krankheit und muss nicht unbedingt behandelt werden.Das kostet und Sie führen Hormone zu,die nicht unbedingt sein müssen.Falls Sie schwanger werden wollen,sieht das schon anders aus.
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen