Ein Angebot von Lifeline
Montag, 17. Juni 2019
Menu

Pille abgesetzt

Hallo Frau Gaub,

ich hatte am 18.7. eine Bauchspiegelung,bei der am linken Eierstock eine mehrkammrige Endozyste teilweise und am rechten ein Teratom vollständig entfernt wurde.Zudem habe ich Endometriose. Seit Anfang Juni nahm nach ärztlicher Anweisung ohne Unterbrechung die Pille "Maxim" ,die jetzt abgesetzt wird. Gibt es ein homöophatische Mittel / einen Tee, der das Einpendeln des Zyklus unterstützen kann bzw etwas,das einer Zystenneubildung ( War die 3. BS wegen Zysten.) entgegenwirkt?

Viele Grüße
upsala
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 18.09.2017, 14:18 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo upsala, bitte entschuldige, dass Deine Frage noch nicht beantwortet...  Mehr...
  • 19.09.2017, 15:44 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo upsala, danke für Ihre Geduld. Ich kann eine Teemischung empfehlen,...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang