Suchen Menü

Pille abgesetzt

Hallo Frau Gaub,

ich hatte am 18.7. eine Bauchspiegelung,bei der am linken Eierstock eine mehrkammrige Endozyste teilweise und am rechten ein Teratom vollständig entfernt wurde.Zudem habe ich Endometriose. Seit Anfang Juni nahm nach ärztlicher Anweisung ohne Unterbrechung die Pille "Maxim" ,die jetzt abgesetzt wird. Gibt es ein homöophatische Mittel / einen Tee, der das Einpendeln des Zyklus unterstützen kann bzw etwas,das einer Zystenneubildung ( War die 3. BS wegen Zysten.) entgegenwirkt?

Viele Grüße
upsala
Bisherige Antworten

@upsala

Hallo upsala,

bitte entschuldige, dass Deine Frage noch nicht beantwortet wurde.

Ich habe unsere Expertin noch einmal auf Deine Frage aufmerksam gemacht.

Vielen Dank für Deine Geduld.:-)

Vielen Grüße

Victoria

Re: @upsala

Danke!

Gerne geschehen. Viele Grüße Victoria

Expertin-Gaub
Expertin-Gaub | 19.09.2017, 15:44 Uhr
227 Beiträge seit 27.06.2014

Re: Pille abgesetzt

Hallo upsala,

danke für Ihre Geduld.

Ich kann eine Teemischung empfehlen, welche sich gut bei kleineren Zysten und Kinderwunsch bewährt hat.

  • Angelikawurzel 50g
  • Beifußkraut 50g
  • Damianblätter 40g
  • Eisenkraut, Echtes 30g
  • Rosmarin 30g

Man nennt diese Mischung auch "Eisprungtee"

Dosierung: Zwei gehäufte TL auf 250ml kochendes Wasser. Ziehzeit 10-12 Minuten.

Ab Ausklingen der Menstruation bis zum Eisprung täglich zwei bis drei Tassen.

Folgende Teemischung kann man als Kur gegen Zysten trinken:

"Zystentee"

  • Angelikawurzel 50g
  • Frauenmantelkraut 30g
  • Gänsefingerkraut 30g
  • Kardobenediktenkraut 20g 
  • Majoran 20g
  • Zinnkraut 50g

Dosierung: Zwei gehäufte TL auf 200ml kochendes Wasser. Ziehzeit: 10-15 Minuten.

Über sechs Wochen 2-4 Tassen täglich trinken.

Ich rate dazu Temperatur zu messen, damit man den Zyklus beurteilen kann. Dann kann man auch gezielt "einpendeln"

Liebe Grüße

Re: Pille abgesetzt

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Kann ich dazu den Klapperstorchtee weiter trinken oder ist das eher ungünstig?

Viele Grüße
Expertin-Gaub
Expertin-Gaub | 22.09.2017, 09:42 Uhr
227 Beiträge seit 27.06.2014

Re: Pille abgesetzt

Den können Sie gerne weiter trinken.

Herzliche Grüße

Re: Pille abgesetzt

Danke für die Antwort und ein schönes Wochenende !
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App