Suchen Menü

11Monate Untergewicht+ zu klein

Hallo,
meine Tochter kam 23Tage vordem errechneten Termin zur Welt (2920g und 50cm groß- beim nachmessen der Ärzte nur 47cm)
bei der U 5 war sie 62cm groß und 6900g schwer gut entwickelt.
Nun Ende jan bei der U6 war sie 67cm groß, 6700g schwer und KU 43cm
die kleine ist aufgeweckt, kann krabbeln,stehen am Tisch+ wenige Sekunden freihändig+ mit Hilfe laufen
Beikoststart verweigerte sie mit 6Monaten und begann erst mit knapp 9Monaten zu Essen nun ist sie Obstbrei, Gemüse (Pastinake, Kürbis, Rote Beete, Zucchini, Kartoffel...Kalbfleisch) mag aber fast kein Fleisch
die Ärztin macht sich Sorgen da sie nicht zu sondern abgenommen hat:-(
jedoch hatte sie vor kurzem eine Bronchitis und da schlecht gegessen ?Grund?
kleine wird noch ca 2mal täglich gestillt zusätzliche Trinkmenge ca 150ml Wasser/Saftschorle
Nun soll ich eine Einnährungsprotokoll anfertigen obwohl ich weiß, dass sie nur die Menge von ca 4Monatigen Kindern ist (Breimenge ca 160g Obst 200g) zusätzlich soll Blut+ Stuhl untersucht werden.
Gibt es einen Verdacht, Ernährungsstörrung, Kleinwuchs...
was kann die Ursache für zulangsames wachsen sein?
Danke MFg
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App