Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 24. Mai 2019
Menu

Re: Nahrungsergänzungsmittel in der Stillzeit

Hallo Mausmaus,

laut Hersteller eignet sich der Saft auch während der Stillzeit.

Wie weit der enthaltene Salbei die Milchmenge reduzieren kann, ist schwer zu sagen. Frauen reagieren unterschiedlich darauf.

Wurde denn ein Blutbild gemacht, um zu schauen, ob es ein Ernährungsproblem ist? Müdigkeit und Haarausfall sind in einem gewissen Rahmen normal und hormonell bedingt. Und das Stillen erfordert einiges an Energie und Nährstoffen - mehr als die Schwangerschaft. ;-) Das lässt sich aber über eine ausgewogene, vielseite Ernährung auch abdecken.

Herzliche Grüße,

Sonia Sampaolo

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babyphone Vergleich

    Die Top 5 Babyphones im VergleichNatürlich ist es kaum möglich, ständig an der Seite eines Babys zu sein. Schon gar nicht nachts, wenn sich Mama und Papa endlich über einige... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang