Suchen Menü

Re: Gründe für eine Kur

Hallo Tatjana,
eine Mukiku wird hauptsächlich wegen der Mutter genehmigt, d.h. das Attest deines Hausarztes ist ausschlaggebend, das des KA zweitrangig.
Du bekommst dort die Behandlungen und das Kind wird dann meist "mitbehandelt" oder ist einfach Begleitkind.
Ansonsten gibt es Kindkuren....aber das muß dann der KA entscheiden.
VlG Silvia
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren