Suchen Menü

Re: Kinderwunsch

Ich denke auch, dass du in der Kinderwunschklinik am besten aufgehoben sein wirst. Mein Frauenarzt meinte damals (als ich anfang/mitte 20 war), wenn man es über ein Jahr versucht und es nichts wird, dann stimmt meist etwas nicht. Bei mir war es dann die Endomitriose, weswegen mir eine primäre Sterilität diagnostiziert wurde.

10 Jahre (ohne Verhütung) später hat sich wohl etwas in meinem Körper verändert und nun darf ich einen kleinen Engel begleiten. 

Meiner Meinung nach solltest du aber keine Zeit verlieren, denn davon haben wir (bin auch Mitte 30) leider nicht mehr allzu viel (natürlich nur was das gebärfreudige Alter betrifft).

Ich wünsche dir nur das Beste und drücke dir ganz fest die Daumen!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 04.07.2019, 17:31 Uhr  |  Antworten: 2
    Hallo Bambin, ich habe gelesen das Du Endometriose hast und trotzdem...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren