Suchen Menü

Re: Schwanger?

Hallo Larissa,

die antibiotische Behandlung kann zu einem Verhütungsrisiko geführt haben. Daher wird im allgemeinen empfohlen, für die Dauer der Anwendung und weitere 7 Tage zusätzlich (mit Kondomen) zu verhüten.
Die Pillenpause zählt dabei nicht mit. Wenn Sie in normaler Stärke geblutet haben, ist eine Schwangerschaft jedoch unwahrscheinlich. Ein Schwangerschaftstest ist erst am Ende des Zyklus zuverlässig durchführbar. Schwangerschaftsbedingte Symptome wären so früh nicht zu bemerken.

viele Grüße,
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren