Ein Angebot von Lifeline
Montag, 27. Mai 2019
Menu

Re: Schwanger?

Hallo Larissa,

die antibiotische Behandlung kann zu einem Verhütungsrisiko geführt haben. Daher wird im allgemeinen empfohlen, für die Dauer der Anwendung und weitere 7 Tage zusätzlich (mit Kondomen) zu verhüten.
Die Pillenpause zählt dabei nicht mit. Wenn Sie in normaler Stärke geblutet haben, ist eine Schwangerschaft jedoch unwahrscheinlich. Ein Schwangerschaftstest ist erst am Ende des Zyklus zuverlässig durchführbar. Schwangerschaftsbedingte Symptome wären so früh nicht zu bemerken.

viele Grüße,
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang