Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Stillen und totale körperliche Erschöpfung

Hallo,
Greta ist jetzt gute 4 Monate alt und wird voll gestillt.
Aber ich bin allmählich körperlich total erschöpft - manchmal habe ich das Gefühl, mir tun alle Knochen weh, wenn ich morgens aufstehe, brennen meine Fußsohlen, und am Wochenende bin ich dann immer total platt.
Bei meiner älteren Tochter Svenja (2 Jahre 8 Monate) war es auch so, aber nicht so extrem. Da wurde es aber erst besser, als ich mit Beikost begonnen hatte.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mich jetzt um 2 Kinder kümmern muß, und Durchschlafen wäre auch mal wieder schön.
An der Ernährung kann es eigentlich nicht liegen, denn ich versuche, mich möglichst ausgewogen zu ernähren, mit viel Obst und Gemüse, Nudeln, Kartoffeln, 2-3 mal pro Woche Fleisch... (nur mit Fisch hapert es, weil ich Fisch nicht gerne zubereite).
Was tut Ihr denn, damit Ihr Euch nicht so ausgepumpt fühlt?
LG Katrin, irgendwie ausgepumpt, obwohl sie zwei total liebe Kinder hat
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang