Suchen Menü

Mein Sohn (6J.) hat Übergewicht

Hallo,
bekommt er auch Taschengeld, mein Sohn hat leichtes Übergewicht denke ich..irgendwo bei zwischen 31 und 34 bewegt es sich wohl. Wiegen müßte ich ihn mal wieder ;-), aber man sieht es auch so, dass er etwas zu pummelig ist. Die Arme sind zu weich und rund und auch etwas Bauch.
Natürlich ist es nicht viel, aber wehret den Anfängen. Er liebt leider Lassange oder sonst was, habe es momentan vom Zettel gestrichen. Abends gibt es oft dazu Salat, und Brötchen werden z. B. einfach fast keine Weißbrotdinger eingekauft.
Natürlich hat Bratwurst viel Fett, also nur Hühnerbrustfilet oder mageres Rindfleisch kaufen. Sie lieben auch gerne Mettbrötchen, aber mit Kräutersalz und Pfeffer essen sie auch das Fettarme Rindertartar.
Abends darf er auch Wurst und Käse essen, aber nur mit Gurke oder Tomate drauf gestapelt :-).
Und was mir erst nicht auffiel, die Jungs gehen oft nach der Schule auf dem nach Hauseweg am Kiosk vorbei. Ohne zu fragen. Manchmal kriegt er auch sogar von irgendwem Geld geschenkt. Weißt du was er so außerhalb isst? Die sind schlauer als man denkt :-) Taschengeld gibts nicht mehr als 50 Cent in der Woche, der Rest wird in meinem Beisein eingekauft.
Alles gute
Babyfee
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren