Suchen Menü

Mein Sohn (6J.) hat Übergewicht

Hallo.

Also erstmal muss ich sagen,dein Sohn ist ja auch richtig groß.

Aber natürlich zu schwer.

Ich habe das Gefühl,dass du selber vielleicht die Relationen verloren hast?Ich lese oft:immer mal ein Stück...

Und so summiert sich das dahin.

Ich denke nicht,dass es smacks sein müssen zum frühstück,wie wäre es mit cornflakes(ohne zucker)mit banenen-und apelstückchen drin? mit fettarmer milch.

zwischenmahlzeiten NUR Obst und Gemüse anbieten,was denkst du,wie schnell sich die Kids daran gewöhnen.

Zu den Süßigkeiten-Dennis hat eine kleine Dose mit Süßem,er darf jeden tag einmal rein greifen,und sich soviel nehmen,wie in EINE hand passt.das klappt super.

vollkornbrot für die schule ist ok,käse(mager-zb frischkäse auch),putenbrust,lachsschinken,kochschinken,corned beef,eben magere wurst(lass mal die salami weg,egal ob mager oder nicht)und mach ein salatblatt mit dazwischen.

und gib noch nen joghurt oder so mit(keinen pudding oder so zeuch)

fleisch solltest du ihm zum mittag wirklich auch nur mageres anbieten,und max.2-3x/woche.Fisch(und dabei meine ich keinen panierten oder fischstäbchen oder sowas)ist auch prima,oder gemüselasagne,risotto.suppe auch mal.

ich habe selber so nen mäkelfritzen,der lange bei gesund sich raus gehalten hat,aber es nun mit vorliebe nimmt(er fragt nicht mal mehr nach seinem griff in die süßigkeitenbüchse,weil er lieber Apfel,mandarinen und gurkensalat isst(den ich übr.nur mit wasser und salz zubereite))

2 scheiben zum abendbrot finde ich auch viel.meiner(übr.5 jahre)bekommt eine scheibe(in 4 teile geschnitten)und viel rohkost dazu,möhrenstreifen,gurkensalat,kohlrabi,paprika,tomate,das isst er so gern jetzt,mach einen schönen dip dazu aus quark und kräutern(ideal auch als zwischenmahlzeit im ersatz für chips)

ich richte es alles schön an,so macht ihm das essen spaß.

anfangs habe ich ihm spielerisch eine schlange gelegt,zb gemüse,dann ein stück brot,dann gemüse,dann wieder brot,dann gemüse,dann joghurt...dass er nicht nur das brot und joghurt isst,sondern auch das gesunde.joghurt ist für uns übrigens immer so ne art nachtisch,also im anschluss ans abendessen.

in den kiga(ok,jetzt bei uns)bekommt er auch nur einen apfel mit,oder ne banane oder nen joghurt zum kaffee.max 2x/woche kekse oder so.

mc donalds würde ich auch begrenzen,zb alle 2 monate,und dann auch selber festlegen,was es gibt(meiner bek.zb nur ein happy meal mit obst,weil er pommes auch nicht mag,du kannst es begrenzen auf den inhalt mit diesem fisch-teil oder nuggets und statt pommes obst geben lassen und statt sprite(absolutes zuckerwasser)schorle oder saft)wir haben den vorteil,dass meiner keine kohlensäurehaltigen dinge trinkt,also gibts immer saft.

gib deinem sohn KEINE light-produkte.die fördern den heißhunger!!!achte auch bei joghurt drauf,dass zucker drin ist,keine austauschstoffe.aber eben wenig davon und fettarm.

trinkt er wirklich mehr wasser als alles andere???wenn nicht-verdünn ihm saft zu schorle,tee mit saft gemischt und sowas.probier was aus.

warum hat dein sohn nicht mehr bewegung?gehst du mit ihm auf den spieli?stadtbummel?Spazieren?

dein sohn und du,ihr müsst kompromisse schließen.ihr müsst eure sachen auf ihn abstimmen.kauft eben nicht mehr sowas ein.

er muss auch verzichten lernen.

jetzt ist es noch "niedlich",in einem jahr wirds psychischer stress für ihn.

glaub mir,ich habe selber reichlich viel ÜG und versuche,meinen sohn davon fern zu halten.ich wurde auch immer gehänselt.

meiner ist zwar nicht mager,aber nicht dick.

ein arzt kann da erstmal nicht helfen,werde aktiv.geht doch mal schwimmen.

wenn du lust hast,kannst du mich auch per pn anschreiben,mich würde interessieren,wie es weiter ging.

lg,anne

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren