Suchen Menü
Expertin-Grüne
Registriert seit:
03.11.2011

Re: Bitte um Auswertung: Schwanger trotz "Periode" / Gelbkörperschwäche? (Versuch 2 :) )

Hallo Jasmin,

eine so frühe Zwischenblutung lässt keine große Hoffnung auf eine Schwangerschaft entstehen. Der Zyklus ist noch nicht zu Ende - nach dem späten Eisprung sollte er auch eigentlich eine Dauer von 36 Tagen erreichen.
Die frühe Blutung in Kombination mit dem späten Eisprung lässt von einer Follikelreifungsstörung bei nicht optimaler Eizellqualität mit nachfolgender Gelbkörperschwäche ausgehen.
Vermutlich würden Sie von einer Stimulationstherapie profitieren, wenn das häufiger vorkommt.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Übersicht aller Foren