Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Auf jeden Fall bei den Eltern!

Schon allein aus Faulheit- wer hat denn bitte Lust, mehrfach nachts zum Kinderzimmer zu latschen, um zu stillen und dann mit mittlerweile kalten Füßen und geputschtem Kreislauf wieder zurück zu taumeln und nicht mehr einschlafen zu können.
Das Kind wird schon irgendwann im eigenen Zimmer schlafen, aber während der Stillzeit finde ich das unnatürlich, irgendwie.
Außerdem würde ich als Baby auch nciht gerne so einsam sein, nach 9monaten in inniger Verbundenheit.
Unser Sohn schläft im Babybalkon (oder nach dem Stillen manchmal auch neben mir im Bett).
Mein Mann schläft vor wichtigen TErminen meist in seinem Zimmer, damit er tagsüber ausgeschlafen ist.
Lg und eine schöne Geburt!
lara
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang