Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

war heute bei der KiÄ

Hallo zusammen,
habe ja immer noch Stillprobleme und hatte am WoE die große Sorge, dass Philipp austrocknet. Waren dann heute bei der KiÄ und das Resultat:
- bisher keine Austrocknungskennzeichen
- insgesamt betrachtet super Gewichtszunahme
- Ausscheidungsmenge o.k.
ABER:
möglicherweise habe ich früh erkannt, dass mein Kind an der Brust hungert und wenn es die Flasche nicht akzeptiert, will sie wie folgt vorgehen:
- Stillen, wenn ich das Gefühl habe, er trinkt wenig, dann anschl. abpumpen; ist dei abgepumpte Menge gering, dann habe ich wohl zu wenig Milch (häh?) und dann setzt Plan B ein, der da lautet (haltet Euch fest!):
-ABSTILLEN und nur noch Flaschenkost (weil er halt die Flasche sonst weiterhin verweigert)
- dazu eine aufmunternde Bemerkung: 11 Wochen stillen sei doch super, sie wünschte, alle Frauen würden solange stillen
Boah, ich könnte ausrasten. Das habe ich echt gebraucht. Ich verwerte jetzt mal nur ihre Info, dass Philipp noch keine Austrocknungsmerkmale aufweist (obwohl die Haut schon etwas trockener geworden ist)
Ach so ja, ich musste dann auch in der Praxis stillen, damit wir mal vorher-nacher wiegen machen konnten. Aus den 10 Min., die ich dafür Zeit hatte, wurden 3 Min., während der Philipp vielleicht 3 Schlücke getrunken hatte und ansonsten nur geschrien - und sie: Ah ja, tatsächlich, er trinkt nicht viel - SCHREI - WAS SOLL DAS???
Frage noch an Euch: Hat jemand Tipps, wie man ein Kind der Flasche näherbringen kann? Ich wollte/muss sie eigentlich im Sept. einsetzten (Arbeit) :(
Bin für jede Antwort dankbar.
Liebe Grüße,
Annette
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang