Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 17. Oktober 2017
Menu

Re: Risikobaby ??? - noch eine Frage

Hallo, auch habe ich gelesen, daß das Risiko sinkt, wenn man das Baby stillt.
Ich stille mein Baby nicht mehr, aber sie bekommt immernoch Muttermilch mit der Flasche.
Bedeutet das, daß dabei auch das Risiko sinkt durch die Muttermilch?
Meine Kleine ist jetzt 4 Monate und z.Zt. habe ich noch Muttermilch. Wenn sollte jetzt die Milch zu Ende gehen und ich muß meinem Baby eine Milchnahrung geben, bedeutet das dann, daß das Risiko wieder ansteigt oder reichen die 4 Monate Muttermilch-Ernährung aus, um das Risiko auch weiterhin zu minimieren?
Nochmals vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang