Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

2-er Nahrung oder Beikost oder beides?

Hallo,
Andrin - gute 4.5 Monate - wird von der 1-er Nahrung einfach nicht mehr satt. Keine Chance.
Die Trinkmenge ist schon beim "Maximum" mehr als 1000ml sollten die Kleinen ja nicht trinken und er kriegt mengenmässig auch nicht mehr runter.
Zwar ist er nach der Flasche einigermassen zufrieden, aber lange hält sie nicht an... Und nachts hat er auch wieder Hunger...
Wir haben jetzt begonnen 2-er Nahrung beizufügen, aber die gilt ja als "Dickmacher"....
Ich bin nicht so scharf darauf schon mit Brei zu beginnen, aber weiss jemand was besser ist, 2-er Nahrung oder Brei?
Gewichtsprobleme hat er nicht, das heisst er ist eher lang und schmal und ich glaube er nimmt auch nicht mehr richtig zu im Moment...
Ich werde am Montag mal in der Mütterberatung fragen, wo er dann auch "offiziell" gewogen wird, aber vielleicht habt Ihr ja gute Tipps...
Danke!
LG
Barbara
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang