Suchen Menü

Re: Geschwister ab wann zusammenschlafen?

Hallo,
wir haben ja ein Familienschlafzimmer und schlafen derzeit noch alle in einem Raum (Marielou im Babybalkon neben mir, Moritz im eigenen Bett im selben Raum). Solange die Kleine noch nachts oder morgens stillt, wird das auch so bleiben. Ich denke, ungefähr wenn sie zwei wird +/- werden wir hier etwas ändern - dann wird das derzeitige Spielzimmer zum Elternschlafzimmer und das derzeitige Schlafzimmer zum Kinderzimmer, in dem beide Kids dann auch zusammen (ohne uns) schlafen.
Ich denke, dass das dann keine großartigen Probleme geben wird, weil eben die Kinder ja nciht allein schlafen.
Zusammen hinlegen tun wir beide schon jetzt, und auch das klappt prima. Wenn sie nachts aufwacht und kurz mal bisschen Krach macht, stört ihn das überhaupt nicht (außer, ich würde sie schreien lassen, was ich aber nicht tue; davon würde er dann irgendwann schon wach - wenn sie sehr unruhig ist -selten-, dann nehme ich sie daher noch mal raus und geh mit ihr in einen anderen Raum, bis sie wieder eingeschlafen ist).
Solange nachts noch gestillt wird bei uns, bleibt die Kleine jedenfalls bei mir - so ist mein eigener Nachtschlaf wenigstens einigermaßen gesichert, und das finde ich doch irgendwie auch wichtig ;-))
GLG
die Netzmaus
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Übersicht aller Foren