Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Re: Wieviel "Nachbarschaftshilfe" findet ihr ok!? +lna

Hallo Kathrin!
Irgendwann ist Schluß und ich denke Deine Nachbarn haben Deine Gutmütigkeit mehr als überstrapaziert. Wenn ich etwas geschenkt bekomme und derjenige nichts dafür haben möchte, dann bekommen von mir die Kinder ein kleines Geschenk oder die Freundin/Bekannte ein paar Blumen. That's it! Wenn Du selber in die gleiche Richtung mußt, da spricht nichts dagegen sie mitzunehmen z.B. zum Einkaufen. Wenn Du aber gleich zweimal fahren bzw. extra fahren mußt, dann ist das einfach nur unverschämt. Ich denke da mußt Du einfach mal hart bleiben.
LG Tanja
P.S. *Daumendrück" für ein NEIN!!!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 07.08.2006, 20:33 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Tanja, danke für Deine Nachricht! Stell Dir vor für morgen habe ich...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang