Suchen Menü

Re: Fährt jemand Touran o. Peugeot 307?

Hallo Marcia,
na, so richtig wild zelten ist in Norwegen oft schwierig, das es dort oft am Platz mangelt. Die haben meist Berge und Fjorde und recht wenig ebene Fläche.
Wir suchen uns aber immer ganz kleine Zeltplätze aus. Oft beim Opi solch eine kleine Wiese mit Wasserfall im Hintergrund etc.
Meist ist das dann auch eine ganz einfache Sanitäranlage, aber das reicht uns völlig.
Diese großen durchorganisierten Zeltplätze mag ich gar nicht.
Der schönste Zeltplatz war mal ein ganz einfacher, ca. 20 Stellplätze, direkt am Fjord. Unser Zelt stand unter einem Obstbaum und abends konnten wir uns raussetzen und die Schweinswale im Fjord beobachten. Das war echt genial.
Ich berichte dann, wie es war. Ich hoffe, die Kinder machen mit. Ansonsten gibts da auch ganz oft Hütten zu mieten.
2 Doppelstockbetten, Kochplatte, das wars. Und Sanitäranlagen nutzt man vom Campingplatz mit. Das wär dann noch die Alternative.
Hauptsache, es regnet nicht ständig. 1 Woche Dauerregen nervt dann schon.
Auto nehmen wir mit, auch wenn ich noch keine Ahnung habe, wie wir alles reinbekommen. Früher ohne Kinder haben wir noch Proviant mitgenommen, aber das fällt jetzt flach.
LG Jula
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Übersicht aller Foren