Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Re: Mia ist aus unserem Bett gefallen :-((((

Mensch, so ein Glück, das nichts weiter passiert ist! Schön, das Mia heute morgen so fit uns fröhlich war!!!
Danke das du das hier geschrieben hast, denn es ist mir eine Warnung weiterhin gut aufzupassen, denn oft denkt man ja: "ach, sie kann sich ja noch nicht so weit wegbewegen" und unterschätzt dann sicher schonmal die Gefahr! Ich lasse Emma morgens auch eben auf unserem Bett liegen, zwar mit Stillkissen davor und Babybalkon auf der anderen Seite, wenn ich ihre Waschschüssel hole, aber besser ist wohl in Zukunft der Fussboden, denn Hindernisse überwinden die Mäuse sicher auch bald schneller als wir denken! Gelobt seien die Babyschutzengel, und das sie meistens ihre Arbeit so gut machen, aber wir sollten sie wirklich auch gut unterstützen!!
Darf ich noch fragen, wie der Pupillentest funktioniert??? Dann weiss ich das schonmal für den Notfall! *dertoitoitoinieeintreffenwird* LG Joana
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 03.08.2006, 09:44 Uhr  |  Antworten: 0
    Taschenlampe, punktuelles Licht! seperat in jedes Auge von der Seite...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang