Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Heul! Suche neue Arbeit und keiner will eine Mutti

Huhu,
ich muss mich mal ausheulen:
Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt und seit Dezember 2005 arbeite ich wieder in Teilzeit (12,5 h/Woche). In der Zeit ist er bei meiner Mutter. Nun möchte unsere Firma umziehen und zwar nach Stadtmitte. Da ich dann mit Bahn von meiner Mutter dahin fahren muss, bin ich für den Arbeitsweg (mit Kindwegbringen) gut 1,5 - 2 Stunden unterwegs. Und das bei 2 x 3 Stunden arbeiten und 1 x 6,5 Stunden. Das lohnt sich für die beiden 3 Stunden ja ungemein! Ich bin ja auch auf der Suche nach einer neuen Arbeit! Aber keine Chance! Warum denn nur? Liegt das wirklich an meinem Sohn? Denn so schlecht sehen meine Referenzen gar nicht aus.
Abgesehen davon müsste ich finanziell gesehen bald mehr arbeiten. Das wird in meinem jetzigen Büro aber sehr schwer sein (ich teile mir eine Stelle mit noch einer Teilzeitkraft).
Och Mensch! Was nur tun?
Da habe ich gleich noch eine Frage an Muttis, deren Kinder im KiGa sind: Wie lange sind Eure Kids dort? D. h. an welchen Tagen und um welche Uhrzeit? Es gibt ja auch Kindergärten, wo die Kinder auch etwas länger als 12 h bleiben können.
LG Conny
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang