Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 18. April 2015
Menu

*Einschleich* Brauche Tipp in Sachen Babyphone !

Hallo Ihr,
ich bräuchte mal nen Rat in Sachen Babyphone !
Welches Babyphone habt Ihr ?? Seid Ihr zufrieden damit ?
Wir hatten bei Lena ein Angel Care, das wir aber immer ohne die Matte benutzt haben (zuviele Fehlalarme). Allerdings ist das ziemlich hinüber. Es rauscht wie verrückt.
Wir brauchen also ein Neues !
Außerdem haben wir das Problem, daß 2 Häuser weiter ein begeisterter CB-Funker wohnt (mit entsprechender Anlage) und das leider das Babyphone empfindlich stört.
Am liebsten wäre mir eins, daß nur angeht, wenn das Baby weint. Und eben eins, das nicht so doll rauscht und nicht so empfindlich auf CB-Funk reagiert *seufz*
Also: hat jemand nen Tipp ??
Danke + liebe Grüße
Moon (18. SSW)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zahnen bei Babys

    Die ersten Milchzähne kommen meist zwischen dem 6. und 8. Lebensmonat des Babys zum Vorschein, bis zum Alter von ungefähr zweieinhalb Jahren ist das Milchzahngebiss mit 20 Zähnen... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Insemination (Samenübertragung - IUI)

    Die Insemination oder Samenübertragung ist die am häufigsten angewandte Methode der künstlichen Befruchtung. Dabei wird das männliche Sperma instrumentell in den Genitaltrakt der... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Abstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang