Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 11. Dezember 2018
Menu

Androstendion (ASD)

Autor: 9monate.de
Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2017

Androstendion ist neben Testosteron und Dehydroepiandrosteron (DHEA) ein wichtiges Androgen der Frau. Es kann bei bestimmten Hormonstörungen zur Behandlung bei Kinderwunsch eingesetzt werden.

Androstendion
Androstendion wird zu Beginn des Zyklus getestet

Die Menge von Androstendion im Blut verändert sich im Laufe des Tages mit Werten, die in den frühen Morgenstunden etwa 30 Prozent höher liegen als in den späten Nachmittags- und frühen Abendstunden.

Androstendion kann zusammen mit Testosteron oder alternativ zu diesem im Rahmen der Primärdiagnostik des gestörten Androgenhaushalts eingesetzt werden (zum Beispiel bei einem PCO-Syndrom, wann immer die Eireifung gestört ist, inklusive Amenorrhoe (Ausbleiben der Periode) ).

Die Androstendionspiegel können unter Medikamenten, wie zum Beispiel Clomifen bzw. Metapiron, ansteigen. Medikamente wie Ovulationshemmer können eine Erniedrigung der Androstendionspiegel im Blut zur Folge haben.

Die Blutentnahme sollte möglichst in der frühen Follikelreifungsphase erfolgen (Tag 3), da außerhalb dieses Zeitraums die Konzentrationen von Androgenen, auch die des Androstendions, in größerem Ausmaß schwanken.

Referenzbereich nach Labor Prof. Leidenberger, Hamburg
Frauen: 0,47 - 2,68 ng/ml

Autor: 9monate.de
Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2017

Neuste Artikel in dieser Rubrik
Zyklus & Fortpflanzung

Eineiige Zwillinge sind Zwillinge, die aus einer befruchteten Eizelle entstehen, welche sich später vollständig teilt. Eineiige Zwillinge verfügen fast über die gleichen Erbanlagen sehen daher identisch aus. Mehr...

Zyklus & Fortpflanzung

Er schützt die Gebärmutter - nicht nur in der Schwangerschaft - vor Keimen und öffnet sich während der Geburt: Der Muttermund hat viele wichtige Aufgaben. Lesen Sie hier alles über seine Rolle im Körper. Mehr...

Zyklus verstehen und berechnen

Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services
Weitere interessante Themen
  • Metoclopramid Belastungstest

    Der Metoclopramid-Belastungstest (MCP) dient der Erfassung von Störungen im Prolaktinhaushalt, die die Eireifung beeinflussen können (in Form einer Hemmung, Verzögerungen der... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Zum Seitenanfang