Suchen Menü

Läuse erkennen: Wie sehen Kopfläuse aus?

Läuse sind so klein, dass sie sich mit bloßem Auge oft gar nicht so gut erkennen lassen. Noch unauffälliger sind allerdings Läuseeier, die Nissen, die nah an der Kopfhaut abgelegt werden. Hier erfahren Sie, wie Kopfläuse aussehen, wie man sie erkennt und wie die typischen Symptome aussehen.

Autor: Karin Wunder, Medizinautorin
Letzte Aktualisierung: 15. Oktober 2019

Keiner spricht gerne darüber, dabei sind gerade Frauen besonders häufig betroffen. Die Rede ist von...

mehr lesen...
Weitere interessante Themen
  • Down-Syndrom (Trisomie 21)

    Das Down-Syndrom beim Baby wird auch als Trisomie 21 bezeichnet, womit gleichzeitig die häufigste Ursache dieser genetischen Störung benannt ist: Das 21. Chromosom (oder Teile... Mehr...

  • Angeborene Immundefekte

    Bei angeborenen Immundefekten funktioniert die körpereigene Abwehr nicht richtig. Sie sind gekennzeichnet durch eine höhere Infektanfälligkeit mit schwererem Verlauf und zeigen... Mehr...

  • Bronchitis bei Kindern

    Bronchitis bei Kindern ist eine Entzündung der Bronchialschleimhäute und tritt bevorzugt in den feucht-kalten Wintermonaten auf. Man unterscheidet die akute und die chronische... Mehr...