Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 19. Februar 2019
Menu

Stillen ausreichend?

Guten Tag, mein Sohn ist nun eine Woche alt. Im Krankenhaus hab ich ihn gestillt und da ich noch nicht so viel Milch hatte würde mir geraten eine per-Nahrung anschließend ans stillen zu zu füttern. Jetzt sind wir zuhause und seit gestern habe ich deutlich mehr Milch, der kleine trinkt ausdauernd. Er wirkt nach dem stillen erledigt und weint nicht mehr nach mehr.... daher füttere ich seit gestern keine Flasche mehr nach. Allerdings hat nun der kleine seit gestern 15 Uhr keinen Stuhlgang mehr..... muss ich mir sorgen machen? Lg Claudia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang