Suchen Menü

Seine ersten Schritte

Gott bin ich gerührt gewesen als dieser kleine Mensch heute, um 10:30 Uhr in der Küche den Stuhl ausgelassen hat, um ganz alleine zwei Schritte auf mich zu zukommen und sich dann gleich wieder an mir fest zuhalten. Er freut sich so dabei und das freut mich noch viel mehr!! Hätte nie gedacht, dass dieser Meilenstein wirklich so etwas besonderes für uns ist.
Wie war das bei euch?
Bisherige Antworten

Re: Seine ersten Schritte

Oh ja - das war großartig als sie das erste Mal von ihrer Gemüsekiste aufstand und wild mit den Armen rudernd auf einen zu kam und das selbst hammermässig cool zu finden schien ein paar Schritte laufen zu können. Und jetzt trabt sie munter unseren längeren Wohnungsflur hin oder her oder hin und her ... und es rührt mich auch so dass dieser kleine Mensch so mit Ganzkörpereinsatz in die Welt geht. Seit 3 Wochen hat sie auch einen Bettausstieg den sie selbst managen kann - bisher wird dies allerdings nur bei Licht und zum Reinlaufen ins Bett genutzt, raus lässt sie sich bisher immer geben :-)... ach es ist so toll wie wahnsinnig schnell sie von paar Schritten zu überall rumrennen sich verändert hat ...

Re: Seine ersten Schritte

Sie lässt sich heraus HEBEN aus dem Bettt -das sollte es heißen

Re: Seine ersten Schritte

Hallo Blume! Jetzt haben unsere Jungs es auch endlich geschafft;-)
Bei uns hat es Neujahr angefangen. Habe ihn etwas von mir weg gestellt und er ist dann zu mir gelaufen. Haben das abends dann immer mit Papa zusammen gemacht und den Abstand immer vergrößert. Er war jedes Mal so stolz:-)
Dann haben wir Lenny vor 2 Wochen von der Kita abgeholt und die Erzieher haben ganz aufgeregt erzählt das er von ganz alleine losgelaufen ist. Sie meinten er ist in der Kita auch nicht mit Motivation gelaufen und sie waren ganz überrascht das Lenny auf einmal quer durch den Raum, an ihnen vorbeilief , während die sich grade unterhalten haben. Das fand ich witzig.
Seither hat sich nicht viel getan. Er ist seit einer Woche krank und zahnt und hängt seitdem nur noch an uns. Laufen Fehlanzeige. Mein Männe hatte Urlaub und war mit ihm zu Hause. Ich hatte ja schon mal erwähnt das Lenny echt anstrengend ist...und wenn er krank ist...Naja dazu sage ich jetzt mal nichts. Mein Männe hat wahrscheinlich 5 graue Haare mehr nach dieser Woche:-D
Leider hat sich noch nichts an Lenny's Art geändert. So lange man sich auf dem Boden mit ihm beschäftigt, ist alles schön, aber wehe man steht auf oder verlässt den Raum...meckern, weinen, bis er wieder Aufmerksamkeit bekommt. Ich glaube, wenn ich nicht arbeiten gehen würde, hätte ich schon ne Macke.

Re: Seine ersten Schritte

Bei uns ist auch nicht mehr so viel mit alleine gehen. Schon am nächsten Tag war's vorbei ;) ab da war er auch sehr anhänglich und weinerlich (aber wohl nicht zu vergleichen mit deinem Lennox). Seit zwei Tagen will er jetzt wieder an der Hand bzw lieber an zwei Händen gehen. Aber ich liebe es so sehr wie ihm das gefällt :) und bin immer noch ganz froh, dass ich ihm (noch) nicht hinterher rennen muss ;)
Gute Besserung deinem Kleinen! Und deinem Mann und dir gute Erholung ;o)

Re: Seine ersten Schritte

Oh da wird man ganz sentimental! Es ist ein unglaubliches Gefühl. Danke dass du mich daran erinnert hast.

Habe mir die Videos von damals angeschaut. Meine Maus hatte es wirklich zu eilig „groß“ zu sein. Die ersten Schritte waren vom Tisch weg auf mich zu. Am nächsten Tag waren es schon 4 oder 5 und drei Tage später flitzt sie mit den großen Kindern wie ein Zombie und bleibt sogar stehen ohne umzufallen. Das es schon drei Monate her ist, ist für mich unbegreiflich.

Mein Sohn hat sich damals Zeit gelassen. Er ist immer auf den Knien gelaufen. Total süß, als hätte er Angst vor der Höhe. Erst mit Kita Start hat er sich getraut. Mit 15 Monaten lief er dann ganz tapsig.

Danke nochmal

Re: Seine ersten Schritte

Lenny läuft auch bevorzugt auf den Knien:-D
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App