Suchen Menü

U3 - auch bei uns

So, wir waren heute bei der U3, nachdem ich letzte Woche schon in der Praxis stand und weggeschickt wurde, weil sie es mit den Terminen zwischen den beiden Praxen nicht richtig organisiert hatten...

Nina wiegt 3150 Gramm. Damit hat sie sich entlang der perzentilkurve entwickelt, die gewichtssteigerung ist also völlig in der Norm. Meine Hebamme war Montag da und wollte schon wieder durch die Blume wissen, ob wir doch das zungenbändchen durchtrennen wollen. Ich denke ich werde nächste Woche bei dem Termin signalisieren, dass wir jetzt gut allein klar kommen. Schon krass, wie verrückt man sich doch beim 3. Kind noch machen lässt. Ein Glück, dass ich schon 2 stillkinder groß bekommen habe und vertrauen in meine milchmenge habe ;)

Ansonsten ist die Körperlänge unverändert bei 50cm und der Kopf minimal auf 37cm gewachsen. Alles tip-top.

jetzt steht der Termin für die erste Impfung in 4 Wochen und wir müssen diesmal neu überlegen, ob wir die Schluckimpfung gegen rotaviren machen lassen. Bei den beiden großen Schwergewichten habe ich mich dagegen entschieden. Aber diesmal ist es was anderes...

nächste Woche muss ich mich dann allein durch den Alltag kämpfen, diese Woche ist meine Mutter da und hilft aus. Gesundes, frisch gekochtes essen und ein sauberes Haus - ist sehr schön :)

kuschelt schön und genießt die Sonne!

Bisherige Antworten

Re: U3 - auch bei uns

Hallo meine Liebe,

Erstmal noch danke für deine Antwort auf meinen Pieps. Eine Milchpumpe ist bestellt und Schnuller werden heute ausgekocht vor Erstnutzung. Und wärmeres Wetter wäre wirklich schön. Wir hatten eine Trageberaterin hier, aber überzeugt bin ich noch nicht. Derzeit komme ich mit Kinderwagen gut klar.

Es freut mich sehr, dass Nina gut genug zugenommen hat und du nicht zufuttern musst. Aber dass die Hebamme immer noch auf dem Zungenbändchen rumreitet ist ja schon komisch, wenn es nun so gut klappt mit dem Stillen. Lass dich nicht verunsichern!

Darf ich fragen, wieso du dich gegen die rotaviren Impfung entschieden hattest? Das ist doch die Durchfallerkrankung, oder? Dann meinst du, dass Nina da mehr mit zu kämpfen hätte, weil sie eben leichter ist?

Lieb von deiner Mutter, dass sie so viel unterstützt! :-) Dann musst du nicht erstmal ein Chaos beseitigen. Optimal, wenn du dann ab nächster Woche allein bist. Ich drücke die Daumen, dass es dann gut läuft.;-)

Ganz liebe Grüße!

Re: U3 - auch bei uns

Ich bin voll die tragemama :) Kinderwagen habe ich nur für die Einkäufe, Großeltern und später das Spielzeug für die Ausflüge :-D im Herbst dann mit der manduca auf dem Rücken. Aber das ist ja auch völlig individuell.

Wegen der Impfung: meine großen hatten bei Geburt 4 Kilo und bei der U3 dann schon 5,3 bzw 5,6 Kilo. Daher habe ich mir gesagt, selbst wenn sie den Durchfall bekommen, würden sie es gut wegstecken. Und der erste war ja auch nicht exponiert, weil es noch kein Geschwisterkind gab. Diesmal ist an der kleinen gefühlt nix dran und der mittlere hat nach fast jeden Tierpark Besuch Durchfall nach Hause gebracht und mich meist mit angesteckt. Da bin ich jetzt "ängstlicher". Allerdings braucht man zum Teil ein dickes Fell wenn man sich gegen eine Impfung entscheidet. Ich wurde beim mittleren 3 mal in der Praxis gefragt, warum ich mich denn gegen die Impfung entschieden hätte. Hängt aber sicher vom Arzt ab, unsere hat auch für C Impfung für die 5-12 jährigen geworben und plädiert.

Ist dein Mann noch eine Weile zu Hause, oder bist du bald auch erstmal auf dich gestellt? Es gibt mit Elterngeld plus ja sooo viele Optionen :)

Ich schreib dir noch ne kurze PN :IN LOVE:

Re: U3 - auch bei uns

Huhu,

Das mit der Impfung kann ich verstehen - auch, dass du dich bei deinen Jungs dagegen entschieden hast. Ja, es ist schade, dass man sich bei Impfentscheidungen für das Kind so rechtfertigen muss. Masern und anderes ist eine Sache, aber wenn rotaviren nur empfohlen und keine Pflicht ist, ist es doch okay, "nein" zu sagen.

Mein Mann ist zwei Monate Zuhause, also hat er die Hälfte fast rum.  Ich habe ihm gestattet, morgen mal wieder mit den Jungs ins Kino zu gehen. Eigentlich gehen sie jede Woche. Er freut sich. Ich bin gespannt, bisher hab ich nur einmal die Kleine gewickelt. Und das war noch unbeholfen. Aber es kann ja nicht viel passieren, außer dass es nicht dicht hält. :THUMBS UP: 

Wir hatten eine Trage, eine halfbuckle, mit Nami ausprobiert und dabei hat sie so geweint... Deswegen kann ich mir gerade nicht vorstellen, eine Trage zu kaufen. Es war eine Mamo oder Mamu oder so.  Prinzipiell dachte ich auch, eine Trage wäre toll. Aber wenn sie schläft, kann ich sie im Laufstall ablegen, das stört sie nicht. (Oder kommt es erst noch, dass sie dann meckert?) Daher weiß ich gerade auch nicht, ob ich die Trage wirklich brauche. Kinderwagen funktioniert auch problemlos. 

Ist es denn normal, dass sie am Anfang bei Tragen meckern? Eigentlich mag sie es sehr gern auf uns zu liegen und mit uns zu kuscheln. 

Liebe Grüße!

Re: U3 - auch bei uns

Oh, hat dein Mann nachts gewickelt? Ich bin da zu lieb, habe immer gesagt dass ich zum stillen eh ganz wach bin und sitze, da mache ich die Windel gleich mit. Seit 3 Nächten klappt es mit dem stillen im liegen, da gibt es dann von 23-7 Uhr keine frische Windel :)

bei den Mädchen muss man immerhin nicht aufpassen, dass der penis nicht nach oben zeigt und sie oben aus der Windel pinkeln.

jedes Kind ist anders. Es gibt die, die allein einschlafen und sich einfach ablegen lassen. Es gibt andere, die immer körperkontakt brauchen. Und dann gibt es immer Phasen... und auch Tragen finden nicht alle gleich gut. Manche von Beginn, andere nach einigen Monaten, andere nie. Trageberatung ist prima zum probieren. Google mal "zwergperten" - vlt gibt es einen Laden bei euch in der Nähe. Die haben viel zum probieren vor Ort und später auch super Beratung für die autositze nach der Babyschale!

Ansonsten gibt es gute gebrauchte Tragen im Internet, die man selbst meist zum gleichen Preis auch wieder verkauft bekommt. Meine Schwägerin hat mind 3 Modelle probiert, bis sie die passende hatte. Für mich ist das Tuch ideal, weil die Tragen immer doof auf meinen schmalen Schultern sitzen. Später als Rucksacktrage ist es dann besser.

 Es gilt wie bei so vielen Sachen: nicht zu früh kaufen sondern erstmal den Bedarf ermitteln und dann ausprobieren.

liebe Grüße 

Re: U3 - auch bei uns

Tihi, ja, mein Mann hat nachts gewickelt. Ich stille, er wickelt - zumindest in der Elternzeit. Auch für's Kennenlernen der beiden. Am Anfang war es eine Qual, mich aus dem Bett zu robben wegen der Geburtsverletzungen, daher hat sich das dann so eingeschlichen. :-)

Der nächste Zwergperten Shop ist leider 100 km weit weg. Mal sehen, vielleicht gibt es was vergleichbares in der Nähe.

Ja, nachts eine Wickelpause wollten wir auch machen, und dann hat sie nachts einmal so lange geschrien, bis wir gecheckt haben dass die Windel voll war. Seitdem checken wir das doch ab und an, vor allem wenn sie nachts aufwacht und aktiv ist, aber nicht trinken will. 

Aber es freut mich, dass das Stillen im Liegen nun klappt! Wie geht es der KS Wunde? Gut am verheilen?

Auf jeden Fall hast du Recht: nicht zu früh kaufen. Das geht immer noch, wenn nötig. 

Schönen Abend und gute Nacht. :-)

 

 

Re: U3 - auch bei uns

KS Wunde - was ist das?

mein Mann hat die letzten 2 Wochen ein Hochbeet gebaut und ich habe fleißig geholfen. Ich habe heute mit meinem Papa die Unterste Lage Holz eingefüllt und bin 3 mal rein und raus geklettert. So viel zu schonen und langsam machen... wahrscheinlich bin ich zu Beginn des Rückbildungskurs Anfang Mai schon wieder top in Form. Aber der Kurs ab Ende März wäre abends ohne Baby und das ist für uns nicht praktikabel. Ich habe bisher immer Kurse mit Baby besucht.

Außerdem gibt es ja diverse Anleitungen für eine Handvoll Übungen, die man im frühen Wochenbett schon machen kann. Als nächstes muss ich meinen bauchspalt von 2-3 Fingern breite reduzieren bzw zu bekommen.

Viele Grüße 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen