Suchen Menü

das Forum etwas entstauben...

hallo ihr lieben

ich dachte, ich schreib mal wieder, vielleicht "guckt" ja der eine oder andere mal ins forum hinein.

wie geht es euren zwergen? meine kleinen gedeihen sehr gut, renne im zeugs rum, räumen alles aus, werfen sich zu trotzig zu boden und wollen aktuell per se alleine essen, was entsprechend danach immer desaströs aussieht. alles in allem seeeehhhhr anstrengend aber auch sehr süss...die ersten wörtchen kommen, sie verstehen langsam...leider sind die nächte immer noch streng. irgendeiner hat immer ein problem. ich geniesse es jeweils am montag zur arbeit zu können. zwischendurch brauch ich echt pause von den zweien.

das thema "urlaub" ist vorläufig abgehakt. wir hatten zweimal schrecklichen urlaub. die kinder liessen sich keine stunde fremdbetreuuen und irgendwie waren wir nach einer woche mehr k.o. als nach einer arbeitswoche. darum werden wir künftig nur noch eine mix variante angehen. die kinder zwei tage zu den grosseltern, oder so. sodass wir auch mal noch was davon haben. 

immerhin schlafen beiden jeweils über mittag gut 2h, das bringt etwas ruhe in den tag. ansonsten fangen wir sehr früh an , 05.30 und hören recht spät auf...20.30.

der winter ist auch nicht gerade einfach, immer alles anziehen ist echt streng....und raus müssen wir ja, das ist für alle am nerven schonensten. ich hoffe, es geht euch allen gut und wünsche euch eine schöne voradventszeit!

liebe grüsse

lele

Bisherige Antworten

Re: das Forum etwas entstauben...

Huhu,

wie schön von dir zu lesen.

Das liest sich im Großen und Ganzen gut bei euch. Fremdbetreuung wäre hier ohnehin undenkbar. ;-)

Mäuschen ist eine ganz fitte und will am liebsten immer mit ihren großen Geschwistern mit halten, aber am allerliebsten immer noch mit Mama kuscheln. Nachts wacht sie meist so zwischen 4 - 6 mal noch auf, die Wörter werden immer mehr, was jedes mal schön ist. Ansonsten hat sie einen ordentlichen eigenen Willen. :GIRL 101:Sie gibt am ganz oft Bussis, das ist soooo süß und haben die anderen vorher nie so gemacht. Meine Kinder sind eh alle für sich so unglaublich unterschiedlich, das fanden schon ganz andere Leute bemerkenswert wie das so zustande kommt, hihi.

Ja, das liebe Anziehen, wenn es raus geht ist immer ein Akt, habe hier immer drei Kleinkinder zum anziehen, zwar zieht sich der 5-jährige soweit allein an, aber manchmal auch nicht und bei seiner Jacke und Schal muss man dann doch mal helfen und schon ist man mit den anderen am rödeln. Und dann will´s Mäuschen bei der größten Kälte draußen gern mal keine Mütze oder keine Handschuh tragen, was dann gut Nerven kostet, denn ohne geht ab bestimmten Temperaturen nun mal nicht.

Ansonsten eine ganz fröhliche Maus, auf die man einfach nur stolz sein muss. :IN LOVE:

Lg

Re: das Forum etwas entstauben...

Hey ihr zwei,

unsere Kleine macht sich auch sehr gut.

Sie schläft nachts seht gut, von 7 bis 7 und dann erzählt sie noch ne Stunde. So das wir meistens um 8 aufstehen. Über Mittag schläft sie dann noch mal ne Stunde oder eineinhalb.

Ab Januar geht sie dann für 3h vormittags in die Kita. Momentan ist sie aber sehr anstrengend, räumt alles aus, nein interessiert sie kein Stück. Teilweise sagt sie selbst Nein bevor sie wieder das Bücherregal ausräumt. Aber die Phase geht wohl auch vorbei.

Wörter kann sie mittlerweile eine gute Handvoll und es werden langsam mehr. Verstehen tut sie aber schon fast alles was man sagt.

Spazieren gehen wir auch jeden Tag. Aber sie sitzt am liebsten in ihrem Wagen als selbst zu laufen. Dann zieht sie sich natürlich auch ständig ihre Mütze ab und dir Handschuhe aus. Echt anstrengend....

Alles in allem ist sie aber total lieb und unser Sonnenschein.

LG Rebekka

Re: das Forum etwas entstauben...

Stimmt, bei uns ist nicht mehr viel los :)

Bei uns läuft alles super. Mein kleiner ist ein richtiger Lausbub. Er schläft aber super brav und durchgehend. Auch sein letztes "Guten Morgen" Fläschchen will er nicht mehr. So sind wir jetzt komplett Flaschenfrei. Er isst nach wie vor extrem brav und viel

Tja die Kindergartenanmeldung steht uns im Jänner noch bevor. Irgendwie schön, aber auch traurig, dass sie so schnell groß werden :(

Im Jänner 2017 ist es dann soweit mit Kindergarten. Das wird für mich mit Sicherheit schwerer als für meinen kleinen stürmischen Lausbuben.

Ich wünsch euch allen ein schönes Weihnachtsfest mit den kleinen Rabauken :)

LG  Michi

Re: das Forum etwas entstauben...

Stimmt, bei uns ist nicht mehr viel los :)

Bei uns läuft alles super. Mein kleiner ist ein richtiger Lausbub. Er schläft aber super brav und durchgehend. Auch sein letztes "Guten Morgen" Fläschchen will er nicht mehr. So sind wir jetzt komplett Flaschenfrei. Er isst nach wie vor extrem brav und viel

Tja die Kindergartenanmeldung steht uns im Jänner noch bevor. Irgendwie schön, aber auch traurig, dass sie so schnell groß werden :(

Im Jänner 2017 ist es dann soweit mit Kindergarten. Das wird für mich mit Sicherheit schwerer als für meinen kleinen stürmischen Lausbuben.

Ich wünsch euch allen ein schönes Weihnachtsfest mit den kleinen Rabauken :)

LG  Michi

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Pseudokrupp (Krupphusten)

    Pseudokrupp (Krupphusten) ist eine Erkrankung der oberen Atemwege, die fast ausschließlich bei Kindern bis zum Alter von sechs Jahren auftritt. Jungen sind häufiger betroffen als... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen