Suchen Menü

3. Fehlgeburt in Folge?

Hallo Zusammen,

Ich möchte euch in Kurzform meine Geschichte erzählen und hoffe gleichzeitig mit euren Antworten wieder neuen Mut zu fassen..

Ich bin 27 Jahre jung, in einem Jahr bin ich ganze 3 mal schwanger geworden, klingt erstmal nicht schlecht. Die erste Ss endete in der 9. SSW. Symptome - Schmierblutungen, Rückenschmerzen und schlechtes Bauchgefühl. US ergab, dass das Herz nicht mehr schlug.. es folgte die Ausschabung. 4 Monate später war ich erneut schwanger, allerdings nur kurz. Ich bekam wieder Schmierblutungen, Hcg Kontrollen ergaben einen Abfall des Wertes und somit war auch diese Schwangerschaft nicht intakt. 

Es folgten Untersuchungen in der Gerinnungsambulanz und der Östrogenspiegel wurde kontrolliert. Beides total unauffällig, keine Einschränkungen. Laut meines Arztes käme ein Progesteronmangel aufgrund meines Alters nicht in Frage, sowas würde es in meinem Alter nicht geben. Also das Thema auch abgehakt. Jetzt bin ich zum 3. Mal schwanger, Anfang 7 ssw. Seit 3 Tagen habe ich WIEDER Schmierblutungen und ein unwohles Gefühl. Beim Arzt angekommen Sagt er mir, dass Schmierblutungen eigentlich nicht normal seien. US ergab eine sichtbare Fruchthöhle aber bisher keinen Embryo. Laut meines Arztes ist das ungewöhnlich und sieht eher schlecht aus. Er müsste mindestens einen Embryo sehen und bestenfalls auch schon Herzaktivität. Mit der Welt also wieder total am Ende stellte ich mich gestern  auf den nächsten Abgang ein.. gestern Abend dann ein Anruf von meinem Gyn. Mein Hcg sei in den letzten 3 Tagen (seit Beginn meiner Beschwerden) von 2790 auf 4500 gestiegen. Das wäre zwar keine Verdopplung wie es eigentlich sein sollte, aber es "bleibe weiter spannend".

Kann ich jetzt wieder Hoffnung haben?? Wieso steigt der Wert so an wenn die Schwangerschaft nicht intakt sein sollte? Hat Jemand noch Erfahrungen damit gemacht? Und ist das normal das man noch keinen Embryo sieht? 

Ich bin langsam echt verzweifelt.. Ich bin jung und laut Ärzten KERNGESUND und kann mir diese ständigen Niederschläge einfach nicht erklären..

Ich bitte um eine 2. Meinung eines Experten :-(

 

Liebe Grüße Aylin

 
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Experte-Warm | 27.03.2020, 10:22 Uhr
11774 Beiträge seit 03.11.2011

Re: 3. Fehlgeburt in Folge?

Hallo, dass Sie innerhalb eines Jahres 3 Fehlgeburten hatten, klingt nicht gut, sondern eher schlecht. Sie haben offenbar keine ausreichende Pausen zwischen den SS eingelegt,noch umfassende  Sterilitätsuntersuchungen machen lassen, die von vielen Fachärzten(-innen) schon nach 2 Fehlgeburten angeordnet werden  (sonst nach 3 =" habitueller Abort").Die Fruchtanlage wird bei SSW 6+0 sichtbar, ist sie später beim US nicht zusehen, kann zwar die SS später eingetreten sein, aber eine Windmole ist naheliegender. Das HCG wird anfangs vom Throphoblast produziert, später von der Plazenta, dann steigt der Wert auf über 200 000 mE/ml (10. SSW) an. Warten Sie die nächste(48 Std. später) HCG-Bestimmung ab. Die sagt Ihnen genau ob einenintajkte Ss  vorliegt .Dasgönnen wir Ihnen vion Herzen.

Liebe Grüße PD Dr.Warm 

Re: 3. Fehlgeburt in Folge?

Hallo Dr Warm,

Ich möchte Ihnen mitteilen, wie es bisher weitergegangen ist.

Ich war gestern wieder beim Gyn (rechnerisch bei 6+4). Im US war plötzlich ein ganz normaler Embryo + Herzschlag zu sehen [:-}

Trotz Schmierblutungen am Anfang und einem Hcg, der sich innerhalb 3 Tagen nicht ganz verdoppelt hat. Der Gyn hat aus 6+4 dann 6+1 gemacht. Versteh ich zwar nicht, aber ich bin erstmal einfach nur happy. 

 

Liebe Grüße :-)

Experte-Warm
Experte-Warm | 31.03.2020, 10:46 Uhr
11774 Beiträge seit 03.11.2011

Re: 3. Fehlgeburt in Folge?

Hallo, großartig! Wir wünschen Ihnen einen komplikationslosen Verlauf Ihrer SS.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen