Suchen Menü

Re: Mein wunderschönes Sternenkind Finneas

Ja ich weiß welches Phänom du meinst...ich kann dich verstehen,es ist schwer und wird schwer werden.aber ich weiß ihr werdet die Kraft finden es zu überstehen.

Auch wenn es nicht vergleichbar ist,ich habe 8 Jahre auf mein Mädchen warten müssen,1 Op  davor und dann musste ich Temperatur messen und mich direkt auf den Bauch legen nach dem mein Mann kam,da ich ein stark geknickte Gebärmutter habe,nur dadurch haben wir unser Wunder bekommen.ich möchte dir damit mut zu sprechen es kommt Die Zeit wo es wieder positive wird,und auch wenn du daran natürlich nicht denken kannst,weil du deinen Sohn zurück möchtest,das verstehe ich,aber es wird passieren das du irgendwann noch mal Mama wirst.und deine baby küssen kannst,wickeln kannst und ihm die Hand halten kannst bei den ersten Schritten.all das was du mit finneas auch machen wolltest.und er wird sich freuen den er darf dabei sein,in deinem Herzen wird er an deiner Seite sein,bei all den Schritten.

 

Ich kann nicht viel für dich tun,den wir kenne uns nicht persönlich ich möchte dir aber anbieten mir zu schreiben wann immer du willst,egal was du auf dem Herzen hast..

Liebe Grüße O:-)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Übersicht aller Foren