Suchen Menü

wenn ihr nicht privat versichert seit, dann ...

können die Kids als Begleitpersonen mit. Die KK bezahlt das dann, du musst dann eine Mutter-Kind-Kur beantragen und der KiA muss die Anträge für die Kids ausfühlen und ankreuzen dass die lange Trennung von der Mutter unzumutbar ist.
Mir wurde gerade heute meine Mu-Ki-Kur genehmigt und ich habe auch 1 Begleitkind dabei ( + 3 Kurkinder)
Liebe Grüße
Nicole
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren