Suchen Menü

Re: Arbeitgeber Info

Hallo Janina,
Ich schleiche mich mal hier ein. Da Ich in der selben Situation war/bin. Arbeite auch als Krankenschwester im Krankenhaus, auf der Gefäßchirurgie. Am Anfang als Ich von der SS wusste wollte ich es auch noch nicht so früh sagen, und hab auf der Arbeit aufgepasst nicht zu schwer zu heben usw. Habe mich dann vom Frauenarzt krankschreiben lassen.und hab es danach meinem arbeitgeber gemeldet, so 9. SSW. Da der Arbeitgeber ja Schutzmaßnahmen ergreifen muss,um dich und dein Kinder zu schützen. Im Krankenhaus ist es normal dass es schnell alle wissen und herumgesprochen wird, ist doof, aber ist leider so.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren