Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 26. September 2018
Menu

Re: wg "miss. Eifer" - Weltanschauung o Erz. Metho

mir fiel dazu spontan der missionar ein, der mich vom tragen bekehren wollte - eine 2jährige müsse eben auch mal weitere strecken laufen, und das solle ich ihr vermitteln mittels einiger gut gemeinter (???) schläge auf den po... es lief darauf hinaus, dass wir gegenseitig unsere meinungen und wege zu erläutern und zu verteidigen suchten - und jeder erntete bestenfalls unverständnis beim anderen.
fazit für mich: ich werde immer wieder meine meinung kundtun gegen schläge, gegen ferber, für nähe, für freiheit - aber ich befürchte, es ändert wenig.
daher empfinde ich das, was ich tue und sage, nicht als versuch zu missionieren, sondern als bezug meiner stellung - vielleicht kann man das auch einfach zivilcourage nennen.
lieben gruss - und danke für den anstoss! rhea
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang