Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Re: was nordisches gesucht

Hallo Augensternchen,
mein Sohn heißt Kjell Niklas und Kjell wird hierzulande ausgesprochen, wie man es auf deutsch eben liest. Auf norwegisch/schwedisch wird es so ausgesprochen, dass ich mir die Ohren dabei brechen würde :O))
Also ich versuch's mal schriftlich rüberzubringen:
Das "K" wird wie ein "CH" ausgesprochen, aber ganz hinten im Rachen. So ungefähr jedenfalls. Meine Favoriten als Zweitname waren eigentlich Matti oder Jesper, gern auch Jeremiah oder Jeremias, aber meinem Mann zuliebe haben wir dann etwas "normales" dazugenommen. Ich mag Bjarne auch sehr gern. Nis ist sehr schön, Pekka kannte ich noch nicht, muss ich mich erst dran gewöhnen und Thorbjörn ist nicht so meine. Ich finde Tjorven sehr schön, ist ja für Mädchen und Junge möglich (hat aber mit der Bedeutung ein kleines Problem). Ich bin gespannt auf die Antworten zu deiner Frage, weil ich auch immer auf der Suche nach nordischen Namen bin, man weiß ja nie...
LG Natascha
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang