Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 26. September 2018
Menu

Ich bin übrigens weder Fisch noch adoptiert....

Hallo Gaby,
warum ich hier in diesem Forum meine Zeit verbringe ist reines Interesse an der Sache - "Adoption". Ich setze mich schon länger mit dem Thema auseinander und wer weiss was die Zukunft noch bringt...
Auch nochmal vorab:
Ich habe mir erlaubt einen "Antwortsbeitrag" zu schreiben(übrigens direkt an Angel), weil ich ihre Meinung zu diesem Thema teile. Emma hat anscheinend nicht verstanden für was dieses Forum ist!? Ich habe meine Meinung geäussert und niemand muss sich dieser Meinung anschliessen!!!!!!! Ich möchte auch niemanden belehren oder irgendetwas einreden... Ich habe Angels Beitrag als Denkanstoss gesehen und das hat sie bei mir bewirkt.... Witzig finde ich auch Emmas Erklärung zu meinem Beweggrund etwas zu diesem Thema zu schreiben!?!? Es riecht ein bissel nach Vorurteilen und einem klitzekleinem "upps getroffen"!
Aber - um ehrlich zu sein - sie darf gerne über mich denken was sie möchte - das ist halt die Gefahr im Net, auf oberflächliche Menschen zu stossen...
Jetzt aber mal zu Deiner Frage :-)
Was in meinen Augen der Grund sein sollte:
Ein besonderes Kind durch ein besonderes Leben zu begleiten - seine Wurzeln zu sichern und festigen, ihm Kraft, Halt und Geborgenheit geben.
Grund sollte (!!) nicht sein:
- unerfüllter Kinderwusch (ERSATZ)
Aber: Sicher gibt es Paare die keine eigenen Kinder bekommen können und sich dadurch erst mit dem Thema "Adoption" auseinandersetzen. Wichtig ist dann aber, das dieses Thema verdaut und abgeschlossen ist und ein adoptiertes Kind kein ERSATZ in dem Sinne schafft!!!! Ein adotiertes Kind bringt eine Vergangenheit mit sich - sicher oft keine leichte - und man (Eltern) ist dafür verantwortlich, das diese Vergangenheit ins Leben mit reinfliesst und sich positiv auswirkt!
Ich hoffe Du kannst meine Meinung jetzt verstehen - Du musst sie sicher nicht teilen!!!!!
Übrigens: Du machst nicht den Eindruck als wärst Du dir Deiner Sache und Verantwortung Deinen Kids gegenüber nicht bewusst!!!! Ich finde es schön das Dich andere Meinungen interessieren und Du dich damit auseinandersetzen magst..
LG
Antje
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 27.02.2006, 09:01 Uhr  |  Antworten: 1
    hab ich ganz vergessen..... ihr könnt doch wirklich nicht so ignorant sein...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang