Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. April 2019
Menu

Re: wie einer dreijä. eine körperl.beh...

Hallo Snoo,
ich finde da seid Ihr in einer vergleichsweise einfachen Situation, weil Du den Mann kennst!
Hast Du denn keine Gelegenheit, ihn einfach mal drauf anzusprechen? Zu sagen, dass Deine Tochter das nicht richtig versteht? Er kann Dir doch bestimmt helfen WAS Du sagen sollst.
Ich würde nur sagen, dass etwas mit dem Rücken nicht stimmt, würde ihr zeigen, wenn Du vorgebeugt läufst und dann halt erklären, dass es bei dem Menschen leider immer so ist. Kinder begreifen sowas in der Regel recht schnell und haben da eine bessere Auffassungsgabe, wie man meint. Ist ja auch ihr gutes Recht, sich erstmal zu erschrecken und ihre Bemerkungen müssen Euch nicht peinlich sein. Helfen könnte auch, wenn Ihr ebennicht "von dem Mann" redet, sondern den Namen benutzt, dann erklärt dass er nicht anders laufen kann - erzähl ihr ruhig, dass Du ihn schon gaaaanz lange kennst, so wird es ihr leichter fallen, Vertrauen zu fassen.
Hast Recht, so Situationen kommen immer wieder, am Einfachsten ist es dann natürlich, wenn man die MÖglichkeit hat, offen auf die entsprechenden Leute zuzugehen um dem Kind erstmal zu zeigen, dass das "komische Aussehen" nicht schlimm ist.
Meine Tochter hatte ein ähnliches Problem mit dem Freund einer Nachbarin, der Schwarzafrikaner ist. Staunend guckte sie und guckte sie, bevor sie ne Schnute zog und anfing zu weinen. Ich hab sie dann auf den Arm genommen und bin auf den Mann zugegangen, meinte nur "sorry, aber Sie sind der erste farbige Mensch, den sie sieht", wir haben gelacht darüber und ich bin dann auch schnell wieder mit ihr reingegangen, habe ihr dann später erklärt, dass es normal ist. Dennoch hat sie ein paar Wochen gebraucht, bis sie ohne Scheu war. Das muß man auch akzeptieren, manche Kinder brauchen da eben länger, bis sie Ängste abbauen.
Nur Mut, das klappt bei Euch schon noch! LG Susanne
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang