Re: Schmerzen nach WKS???Bitte um Antworten!!!

Hi, ich hatte zwar keinen WKS, sondern einen geplanten wg. medizinischer Indikation (BEL usw.) - also vom Ablauf her nicht anders als ein WKS und ich hatte absolut keine Nachwehen. Meisten hat man Nachwehen erst beim 2. Kind und dann aber auch nur 60 bis 70 % aller Mehrfachgebärenden. Die Nachwehen sind die Rückbildung der Gebärmutter, die haben halt manche Frauen in Form von Wehen (dafür gibt es aber ein ganz tolles Schmerzmittel - sind Tropfen, die heißen hier in Ö Inhalgon, Soll wirklich ganz super helfen)
LG Kerstin
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

Übersicht aller Foren