Ein Angebot von Lifeline
Montag, 10. Dezember 2018
Menu

Re: Schmerzen nach WKS???Bitte um Antworten!!!

Hi, ich hatte zwar keinen WKS, sondern einen geplanten wg. medizinischer Indikation (BEL usw.) - also vom Ablauf her nicht anders als ein WKS und ich hatte absolut keine Nachwehen. Meisten hat man Nachwehen erst beim 2. Kind und dann aber auch nur 60 bis 70 % aller Mehrfachgebärenden. Die Nachwehen sind die Rückbildung der Gebärmutter, die haben halt manche Frauen in Form von Wehen (dafür gibt es aber ein ganz tolles Schmerzmittel - sind Tropfen, die heißen hier in Ö Inhalgon, Soll wirklich ganz super helfen)
LG Kerstin
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang