Suchen Menü

Re: Wieso jetzt schon trocken werden?

Hallo Bianca,
ich bin zwar nur noch selten hier, aber dazu muss ich auch mal was sagen.
ich denke, von den wenigsten wird hier irgendetwas forciert. denn in dem bereich ist das auch ziemlich zwecklos (hab ich bei meinem großem gemerkt, bei dem ichs versucht habe).
Niclas war mit 2,5 jahren ca. trocken, nachts noch einige monate später.
Julia ist seit sep.05 im den KiKri und ist seit etwa weihnachten (mit 1 3/4) jahren tagsüber zuverlässig sauber, ohne dass ich etwas forciert habe. ich hab sie nicht mal auf den topf gesetzt. sie kam von ganz allein und wollte keine windel mehr. nachts war sie zuverlässig mit 2Jahren sauber und ich hab bis auf einmal (da war sie krank) noch nie nachts das bett neu machen müssen :-)
Kann es eventuell auch sein, dass solche diskussionen auch ein bisschen durch eifersucht zustande kommen ? natürlich wäre man noch ne ecke stolzer auf seinen nachwuchs, wenn man hier auch schreiben könnte "mein kind ist sauber", oder.
ich hoffe, jetzt kommen keine bösartigen diskussionen in gange, aber das mußte ich jetzt eben man loswerden.
Und noch dazu, wer hat heute schon noch geld zu verschenken, ich jedenfalls nicht *lach*
lg und nen schönen tag! yvonne
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren