Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: "Jetzt bin ich ein Kindergartenkind"

Liebe Suse,
Carl geht schon seit Dezember in den Kindergarten und es gibt immer wieder Vormittage, an dem er gar nicht bleiben möchte.
Zum Glück haben wir sehr verständnisvolle Erzieher/innen, die einem alle Zeit zur Verabschiedung lassen - und wenn ich ihn abholen komme, versteckt er sich manchmal, weil er noch mit den anderen Kindern spielen möchte!!
Das schrittweise Loslassen der Kinder ist für uns mit Sicherheit noch viel schlimmer als für die Kinder selbst und ich bin jedesmal ganz gerührt, wenn ich meinen großen Jungen mit seinen Freunden spielen sehe, denn das ist schon der erste Teil seines Lebens, den er ganz alleine, ohne seine Eltern erlebt...
Dir wünsche ich erholsame Vormittage, bevor Du mit dem Baby wieder viel Trubel haben wirst und drücke ganz fest die Daumen, daß es bis zur Geburt noch viel Zeit zum Wachsen und Speck ansetzen hat.
LG Isa
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang