Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Soll ich sie noch zusätzlich betreuen lassen?

Hi Petra, Paul geht Mo-Fr von 7:00 bis ca. 18:30 zur Tagesmutter. Anfangs war meine Mutter etwas skeptisch und wollte die Betreuung selbst übernehmen, aber irgendwie fand sie´s dann doch ganz gut, dass sie nicht ständig gebunden ist. Ich habe ihr von Anfang an klar gemacht, dass es genügend Zeiten gibt, in denen die Tamu Urlaub hat oder in denen Paul krank ist, und dass sie dann die wichtigste Person ist, eben weil sie kurzfristig einspringen kann. Ich habe ihr auch gleich die Tamu vorgestellt. Und natürlich den Vorteil der Großfamilie mit 5 fast gleichaltrigen Tageskindern und einer Mama hervorgehoben. Dieses Argument kannst Du natürlich schlecht bringen, weil Meike im Kiga auch andere Kinder hat. Ich glaube, ich würde ganz offen die vielen Urlaube und somit die Unzuverlässigkeit der Schwiemu ansprechen. Vielleicht besser nicht in diesem Wortlaut *grins*. Und die Tatsache, dass Du mehr Zeit zum Arbeiten brauchst. Kannst dabei ruhig ein bisschen übertreiben, damit sie von sich aus sagt, dass sie soooo viel mehr Betreuungszeit nicht leisten kann. Was ich auf keinen Fall erwähnen würde, sind die hohen Betreuungskosten bei der Tamu, denn da sagen alle Mütter und Schwiegermütter, dass man das Geld doch nicht so leichtfertig zum Fenster rausschmeissen sollte und krallen sich das Enkelkind. Aber Du schaffst das schon, schließlich bist Du die Meikes Mutter und entscheidest, wie oft die Schwiemu ihre Enkelin in Zukunft sieht. Wenn Du eine Tamu hast, bist Du nicht mehr von Deiner Schwiemu abhängig, da wird sie sich hüten ein falsches Wort zu sagen. Wirst schon sehen. LG, Feli
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang